coronavirus 1

Wiedereröffnung der Praxis während der Coronapandemie

Pressemitteilung der Schweizerischen Gesellschaft für Zahnmedizin: «Die SSO tut alles, damit ab dem 27. April 2020 zahnärztliche Behandlungen gemäss dem Schutzkonzept «Smart Restart unter COVID-19-Pandemie» wieder erbracht werden können. Ziel ist, auch in Zeiten des COVID-19-Notrechts die zahnmedizinische Versorgung in der Schweiz sicherzustellen. Dazu braucht es im Rahmen der Lockerung des Notrechts eine verantwortungsvolle Wiederaufnahme der Tätigkeiten in den Zahnarztpraxen.“

Die Gesundheit von Patientinnen und Patienten ebenso wie von unseren Praxisteam ist dabei oberstes Gebot. Gemäss diesen Angaben werden wir ab der offiziellen Wiedereröffnung, am 27.April 2020, alles in unserer Macht tun, um Ihnen eine sichere Behandlung zu garantieren, wobei unsere Hygienemassnahmen selbstverständlich auf vor COVID-19 höchsten Ansprüchen gerecht wurden.

Zusätzlich findet eine Triage bezüglich Risikopatienten statt. Auch Massnahmen zum Social Distancing im Wartezimmer wurden regelkonform umgesetzt.

 

Wenn Sie Symptome einer Coronaviruserkrankungen haben (Husten, Halsweh, Fieber) bitten wir Sie, uns zuerst telefonisch darüber zu orientieren.Wir werden in diesem Fall spezielle Massnahmen einleiten.

Zögern Sie nicht, uns bei Unsicherheiten zu kontaktieren-wir sind für Sie da.

 

Ihre Gesundheit in guten Händen

Ihr Amberg-Zahnärzteteam

Zurück zur Newsliste